Der Zouft-Paparazzo - Zouft Fäldchuchi 39 Wättischwil

Die Zouft mit der originalen Fäldchuchi / Feldküche Modell 1939 (JG 42) und dem originalen Zugfahrzeug
Zouft Fäldchuchi 39 Wättischwil
Direkt zum Seiteninhalt

Der Zouft-Paparazzo

Die Chargen

Zouft-Paparazzo

Heureka !!

Die Zouft konnte die Paparazzo-Lücke, wenigstens interimistisch, wieder schliessen!
Wie hatte es der Zouftchor am LA-GA-LA-Abend des Jubiläums in der «Ode an den Zouftmeischter» stimmgewaltig zum Ausdruck gebracht?

«Zwible schnätzle, Chnobli schelle, Gummel spitze au
Orde wickle, fotigrafiere bis d’Finger sind ganz blau»

           

Nachdem der Ehren-Zouftmeischter Cheesy jetzt auch noch den Chnobli- und Böllenschnätzler-Auftrag nicht mehr partout erledigen muss, und er schon an diversen Anlässen seine Sony im Gepäck mitbrachte, gelüstete es ihn regelrecht, den verwaisten Paparazzo-Job ad interim zu übernehmen. Damit sollte gewährleistet sein, dass das Zouft-Stammbuch, die grossen Archivbücher und das Bild-Archiv lückenlos weitergeführt werden kann.
Zouft Fäldchuchi 39 Wättischwil / Webmeischter - Ehren-Zouftmeischter Cheesy Tessarolo & Schriiber Bruno GungGung Küng
XXVIII - VIII - MMXIX
Zurück zum Seiteninhalt