Der Ufrumör - Zouft Fäldchuchi 39 Wättischwil

Die Zouft / Zunft mit der originalen Fäldchuchi / Feldküche Modell 1939 (JG 42) und dem originalen Zugfahrzeug Saurer 4MH (JG 53) der Schweizer Armee
Zouft Fäldchuchi 39 Wättischwil
Direkt zum Seiteninhalt

Der Ufrumör

Die Chargen
Der Ufrumör
Bruno «Gung Gung» Küng

Dem Ufrumör kommt entscheidende Bedeutung zu, denn er ist für die akribische Ordnung der Utensilien in der Feldküche besorgt. Zöifter Gung Gung hat sich dieser Aufgabe angenommen und perfekte Ordnung in das bis anhin herrschende Chaos gebracht. Fragen wie: «Wo isch de Schluuch?» oder «Wer häts s'Bieli s'letscht mal versorget?» gehören endlich der Vergangenheit an. Für den Exploit an Eigeninitiative wurde der Zöifter Gung Gung Küng am Senat 2017 mit dem Titel «Ufrumör» ausgezeichnet und mit Diplom und entsprechend sinnvollem Geschenk  bedacht.


Zouft Fäldchuchi 39 Wättischwil / Webmeischter - Ehren-Zouftmeischter Cheesy Tessarolo & Schriiber Bruno GungGung Küng
VIII - II - MMXX
Zurück zum Seiteninhalt